• info@charity-kalender.de

Logo für das Charity-Kalender-Projekt

Logo für das Charity-Kalender-Projekt

Es dürfte dem ein oder anderen schon aufgefallen sein, dass sowohl den Kalender selber wie auch die Accounts in den sozialen Medien ein neues Logo ziert. Im sechsten Jahr wird es Zeit für ein solches Wiedererkennungssymbol. Dies auch mit dem Hintergrund, dass die Website www.charity-kalender.de nicht mehr zu 100% passend ist seit es im Vorjahr erstmals auch Pralinen zu erwerben gab. Auch in diesem Jahr wird es noch weitere Produkte geben. Aus diesem Grund heißt es im Slogan „Kalender und mehr für den Artenschutz“.

 

Kein Zufall ist auch der Östliche Bongo als ausgewählte Tierart. Von ihr gibt es nach Zählung des Kenya Wildlife Service im vergangenen Jahr noch 150 Exemplare in der freien Natur. In anderen Ländern als Kenia existiert diese Tierart nicht, und auch in dem ostafrikanischen Land kommen sie nur in vier verschiedenen und nicht miteinander zugänglichen Nationalparks vor. Die auch Bergbongos genannten wunderschönen Antilopen sind somit akut vom Aussterben bedroht und stehen stellvertretend als Mahnung dafür, dass mehr für den Artenschutz gemacht werden muss.

Olaf Goldbecker