Sleek & Beautiful

Unterstütze Projekte

Sleek & Beautiful

Rettet den Drill

Der Drill ist eine relativ unbekannte Primatenart, die oft unter dem Radar der Öffentlichkeit durchtaucht. Die in Nigeria und Kamerun beheimatete Spezies ist im Bestand bedroht und wird von Rettet den Drill unterstützt.

Sleek & Beautiful

Cheetah Conservation Fund

Geparden gelten je nach Unterart zwischen gefährdet und vom Aussterben bedroht. Um ihren Schutz kümmert sich der Cheetah Conservation Fund mit Sitz in Namibia.

Sleek & Beautiful

Euronerz

Nicht nur in fernen Ländern sind Tierarten bedroht, auch vor der eigenen Haustür ist Artenschutz wichtig. Euronerz kümmert sich um Nachzuchten beim vom Aussterben bedrohten Europäischen Nerz und siedelt die Tiere in der Wildnis wieder an.

Unsere letzten Kalender

Sleek & Beautiful

Wildlife of Kenya 2021

Im Jahr 2021 führt der Weg in die Wildnis Kenias. Üppiges Grün zeigt sich auf den Bildern als Kulisse direkt nach der Regenzeit. Unterstützt wird zum dritten Mal Rettet den Drill

Sleek & Beautiful

Bedroht 2020

Viele Tierarten sind heutzutage in ihrem Bestand gefährdet. "Bedroht 2020" richtet den Fokus auf einige dieser Spezies, die von der IUCN mindestens als 'Gefährdet' gelistet sind.

Sleek & Beautiful

Namibia 2019

Mit Wildlife-Fotografien aus den Nationalparks und privaten Naturreservaten zeigt der Kalender die vielfältige Tierwelt Namibias.

Sleek & Beautiful

Raubtiere 2019

Neben dem Namibia-Kalender gab es 2019 auch einen Kalender mit Aufnahmen aus Zoos. Thema war Raubtiere.

Die letzten News

Bleiben Sie mit charity-kalender.de auf dem Laufenden

Oktober 19, 2021 No Comments

Pralinen in der „Rettet den Drill“ Version erhältlich

Dank einer Zusammenarbeit mit der Konditorei „Süßes Handwerk“ in Gütersloh kann man jetzt auch Artenschutz mit dem Verzehr von leckeren Pralinen verbinden. Mit einer erstmaligen Auflage von 300 Stück sind die Süßwaren mit dem Konterfei eines Drill erhältlich. Entsprechend sind die kompletten Einnahmen dank der großzügigen Spende vom Süßen Handwerk für „Rettet den Drill“ gedacht. […]

Oktober 10, 2021 No Comments

Cheetah Conservation Fund – Bedrohungen für die Geparden

Folgende Hauptgefahren bestehen für Geparden: Mensch-Tier-Konflikt, Verlust von Lebensraum sowie Wilderei und Tierhandel.   Mensch-Tier-Konflikt Geparden sind kein guter Besatz für Wildlife-Reservate. Dort kommen auf begrenztem Raum meist Löwen, Leoparden und Hyänen vor, die zum einen Geparden die Beute streitig machen, zum anderen aber auch die schnellen Jäger töten wenn sie die Chance dazu haben. […]

Oktober 6, 2021 No Comments

Cheetah Conservation Fund – Geparden in menschlicher Obhut

In fast allen Ländern ist es verboten Geparden zu fangen und sie privat zu halten. Der Cheetah Conservation Fund sowie andere Organisationen kümmern sich um verletzte sowie verwaiste Tiere mit dem Ziel sie in die Wildnis entlassen zu können. Wichtig dabei ist der Verletzungsgrad – je schwerer die Verletzung ist, desto mehr müssen die Pfleger […]