?>
  • info@charity-kalender.de

Unterstützte Projekte

Rettet den Drill

Rettet den Drill

Der Drill ist eine relativ unbekannte Primatenart, die oft unter dem Radar der Öffentlichkeit durchtaucht. Die in Nigeria und Kamerun beheimatete Spezies ist im Bestand bedroht und wird von Rettet den Drill unterstützt.

Wild Chimpanzee Foundation

Wild Chimpanzee Foundation

Die Wild Chimpanzee Foundation kümmert sich um den Erhalt der Lebensräume insbesondere durch Schaffung von Nationalparks zur Rettung des Westafrikanischen Schimpansen

Cheetah Conservation Fund

Cheetah Conservation Fund

Geparden gelten je nach Unterart zwischen gefährdet und vom Aussterben bedroht. Um ihren Schutz kümmert sich der Cheetah Conservation Fund mit Sitz in Namibia.

Unsere letzten Kalender

Wildlife of Namibia 2022

Wildlife of Namibia 2022

Vom Osten Afrikas ging es 2022 zurück in den Südwesten des schwarzen Kontinents. Von üppigem Grün zurück zu trockenem Wüstenklima und ebenso faszinierender Tierwelt

Wildlife of Kenya 2021

Wildlife of Kenya 2021

Im Jahr 2021 führt der Weg in die Wildnis Kenias. Üppiges Grün zeigt sich auf den Bildern als Kulisse direkt nach der Regenzeit.

Bedroht 2020

Bedroht 2020

Viele Arten sind heutzutage gefährdet. Darauf richtete der Kalender 2020 den Fokus und zeigte unterschiedlichste Tierarten mit Gefährungsstatus aus Zoos

Die letzten News

Bleiben Sie mit charity-kalender.de auf dem Laufenden

01.02. No comments

Februar-Kalenderbild: Nördliche Grant-Gazelle

Zugegeben, die Unterscheidungen bei Gazellen sind auf dem ersten Blick nicht immer einfach. Thomson-Gazellen und Springböcke sehen sich ähnlich, aber kommen nicht in der gleichen Region vor. Anders ist das mit Thomson-Gazellen und Grant-Gazellen, die man mit ungeübtem Blick leicht verwechseln kann. Den Unterschied machen die Körpergröße sowie die deutlich längeren Hörner bei der Grant-Gazelle […]

31.12. No comments

Auftakt zum Kenia-Kalender: Südostafrikanischer Löwe

Das Jahr beginnt mit einem Kalenderbild eines noch jungen Löwen. Unverkennbar handelt es sich angesichts der Mähne bei dem Tier um einen Kater, der aber offensichtlich noch weit weg ist von der stolzen Mähne eines adulten Rudelführers. Normalerweise verlassen Kater im Alter von zweieinhalb bis vier Jahren das Rudel. In diesem Fall war eine größere […]

30.11. No comments

Dezember-Kalenderbild: Südafrikanischer Spießbock

Der Spießbock mit seinen kennzeichnenden Hörnern und der markanten Gesichtsmarkierung wird oft auch als Oryx bezeichnet, was allerdings die Gattung der Tiere ist, zu denen die Spießböcke gehören. Auch die Bezeichnung Gemsbock findet man in Anlehnung an den englischen Namen der Art, Gemsbok, der wiederum aus dem Afrikaans stammt. Tatsächlich ist der Ursprung des Namens […]